Widerrufsrecht

Widerrufsrecht

Muster-Widerrufsformular

 

Widerrufsrecht (Als PDF downloaden)

In unserem Onlineshop kaufen Sie auf Probe, d. h. ohne den Artikel vorher gesehen zu haben. Daher steht Ihnen ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Unabhängig von Mängeln an der Ware können Sie Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen (nach Erhalt der Ware) widerrufen. Dies können Sie ohne Angabe von Gründen beispielsweise per Brief, Fax oder E-Mail tun. Wichtig ist nur, dass es sich um einen eindeutigen Widerruf handelt. Dies gilt für alle Fernabsatzgeschäfte, also alle Käufe, die Sie ohne Besuch in unserem Geschäft getätigt haben und entspricht den Bestimmungen des BGB. Das gesetzliche Widerrufsrecht gilt nicht für Personen, die in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit gehandelt haben (Bestellungen durch Unternehmer). Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.
Bitte richten Sie den Widerruf an:

Pianohaus Harke GmbH
Neustadt 14
32756 Detmold, Germany
Telefon: 05231 979520
Telefax: 05231 979523
info@piano-harke.de

Folgen des Widerrufs

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, sind wir berechtigt, Wertersatz zu verlangen. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung, wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre, zurückzuführen ist.
Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden durch eine Fachspedition, die wir unverzüglich beauftragen, bei Ihnen abgeholt.  
 
Rücksendekosten
Seit dem 13. 06. 2014 sind die Rücksendekosten grundsätzlich vom Verbraucher zu tragen, sofern es sich um einen Widerruf und keinen Gewährleistungsfall (beispielsweise aufgrund eines Mangels) handelt. Dies gilt unabhängig vom Warenwert. Voraussetzung dafür ist, dass der Verbraucher darüber im Voraus informiert wurde (gem. § 357 Abs. 6 Satz 1 BGB i.V.m. Art. 246a § 1 Abs. 2 Satz 1 Nr. 2 EGBGB).
Gemäß dieser Bestimmungen tragen Sie die unmittelbaren Kosten der Rücksendung. Diese entsprechen bei paketversandfähigen Waren den üblichen Tarifen der deutschen Paketdienstleister.
Dies gilt auch für Speditionsware. Die Kosten teilen wir Ihnen nach Eingang Ihres Widerrufs mit. Diese betragen höchstens:


-       bei Digitalpianos höchstens € 300,--
-       bei Klavieren höchstens € 600,--
-       bei Flügeln höchstens € 1.000,--

(Innerhalb Deutschlands und abhängig von der Kilometerzahl.)

Das Widerrufsrecht besteht nicht für:
•   Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind


Ende der Widerrufsbelehrung.


 

 

 


Um die zum Download angebotenen PDF-Dateien zu öffnen, benötigen Sie ein Zusatzprogramm, wie zum Beispiel den Adobe Reader, den Sie kostenfrei herunterladen können. Die aktuelle Version des Adobe Readers finden Sie hier.